• Online Business 2.0

5 Schritte, wie du mit Online Marketing Geld verdienst

Aktualisiert: Feb 25

Von Torsten Jäger


5 Schritte, wie du im Internet mit Online Marketing lukrativ Geld verdienst


Der Traum vieler Menschen ist eine eigenverantwortliche und (finanziell) unabhängige Zukunft. Das Hamsterrad des Jobs in Festanstellung ist dafür nicht unbedingt hilfreich. Denn dort sind die Hürden für eine unabhängige Zukunft meist hoch – eine hohe Arbeitsbelastung, viel Verantwortung und stressige Zeiten sind meist an der Tagesordnung. Die Lösung für den Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben liegt möglicherweise in einem eigenen Online Business.


Warum ein solches Online Business der entscheidende Schritt in die finanzielle Unabhängigkeit sein kann und warum gerade Online Marketing wie zum Beispiel Affiliate Marketing für das Geld verdienen im Internet so lukrativ ist, möchte ich dir zuerst erklären. Außerdem möchte ich dir einen roten Faden an die Hand geben, mit dem auch du deine Leidenschaft zum Beruf machen und mit deinem eigenen Online Business langfristig Geld im Internet verdienen kannst.


Grund #1: Du bist unabhängig

Hast du dein eigenes Online Business aufgebaut, bist du damit komplett unabhängig. Solange du dich nicht aktiv dafür entscheidest, bist du in keiner verpflichtenden 40 Stunden Woche mehr gefangen. Stattdessen kannst du deinen beruflichen Alltag selbst bestimmen und planen.


Grund #2: Du kannst an jedem Ort arbeiten

Dein Traum war es schon immer, am Meer zu leben? Oder einen Camper zu kaufen und damit um die ganze Welt zu reisen? Solche Träume lassen sich mit dm eigenen Online Business realisieren. Verdienst du Geld im Internet, brauchst du nichts weiter als eine stabile Internetverbindung und einen Laptop, um zu arbeiten. Du bist komplett unabhängig vom Ort, an dem du arbeitest.


Grund #3: Du generierst ein passives Einkommen

Partnerschaften im Affiliate Marketing, die geregelt Provisionen einbringen, erfordern oft nur wenig aktive Arbeit von dir. Je gefestigter dein Online Business ist, desto weniger Arbeitsaufwand hast du damit. So kannst du langfristig mit einem lukrativen passiven Einkommen rechnen.


Grund #4: Jeder kann starten – neben- oder hauptberuflich

Der große Vorteil daran, im Internet Geld zu verdienen, ist die Flexibilität. Wenn du möchtest, kannst du direkt ins kalte Wasser springen und dein Business hauptberuflich aufbauen. Ein Online Business kann man aber auch als lukrativen Nebenverdienst aufbauen. Die Entscheidung bleibt ganz dir überlassen.


Grund #5: Du hast niedrige Fixkosten

Verdienst du dein Geld im Internet mit Online Marketing, hast du vergleichsweise geringe Fixkosten. In anderen Branchen gehören hohe monatliche Kosten für Büroräume, Produktion oder Lieferanten zum Standard. Im Online Marketing hast du hingegen kaum Kosten, die du nicht auch privat hättest.


Geld verdienen im Internet – Der rote Faden

Um im Internet erfolgreich Geld zu verdienen und dir damit eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen, musst du natürlich einige Hürden überwinden. Mit der richtigen Leidenschaft für Online Marketing und meinem Guide für den Aufbau deines Online Business steht deinem Start in eine selbstbestimmte Zukunft aber nichts mehr im Weg. Ich habe einen Guide für dich erarbeitet, der die nötigen Steps erklärt und dir einen roten Faden für dein Online Business an die Hand gibt.



Step #1: Erstelle eine Landingpage oder Website


Um für potenzielle Kunden sichtbar zu sein, ist eine Landingpage oder eine Website besonders wichtig. Vielleicht erscheint die Erstellung einer solchen Seite für dich wie eine große Herausforderung, da du keine Erfahrung im Webdesign oder im Programmieren hast. Sei dir aber sicher, dass du nicht die einzige Person mit diesem Problem bist.


Es gibt zahlreiche Anbieter wie Clickfunnels, Funnelcockpit oder Oneclickbusiness, über die man anhand von Vorlagen ganze Seiten erstellen kann. Du kannst dich also voll auf die Inhalte, die du transportieren möchtest, konzentrieren. Auch ein eigener WordPress Blog kann eine gute Lösung sein. Darüber kannst du deinen Ideen und deiner Kreativität freien Lauf lassen. Hier bieten sich besonders die Thrive Themes an, die auch für Landingpages nutzbar sind.


Step #2: Baue einen Newsletter auf


Durch einen Newsletter erreichst du potenzielle Kunden regelmäßig und kannst dich so immer wieder in ihr Gedächtnis rufen. Der Vorteil: Wer sich zu deinem Newsletter anmeldet, ist ohnehin schon interessiert an dem, was du tust. Der Weg vom Abonnenten deines Newsletters zum Kunden ist deutlich kürzer als der vom Unbekannten zum Kunden. Mit fesselnden Headlines, überzeugenden E-Mail-Texten, die Freude am Lesen machen, und einem klaren Call to Action überzeugst du deine Leser. Über Anbieter wie Klicktipp, Quentn oder Goolux24 kannst du deinen eigenen Newsletter aufbauen und Autoresponder einrichten.


Step #3: Erstelle einen Social Media Auftritt


Social Media ist mittlerweile einer der wichtigsten Bausteine im Online Marketing. In unserer schnelllebigen Welt nehmen sich die wenigsten Menschen viel Zeit, um sich umfangreiche Websites anzusehen oder diese überhaupt erst zu finden. Über soziale Medien kannst du die Menschen auf dich aufmerksam machen. Dafür hast du jedoch nur wenige Sekunden Zeit – denn unsere Aufmerksamkeitsspanne in den sozialen Netzwerken ist besonders kurz. Entsprechend gut müssen deine Posts sein – du brauchst einen Wiedererkennungswert. Lass deiner Kreativität freien Lauf und erarbeite dir eine Uniqueness. So kannst du deine Reichweite ausbauen und deinen Bekanntheitsgrad erhöhen. Kleiner Tipp: Passen dein Profil und deine Unternehmensseite in Bezug auf Stil und Tonalität zusammen, wirkst du authentischer und gewinnst das Vertrauen deiner Abonnenten.


Step #4: Produziere und veröffentliche regelmäßig Content


Ganz egal, ob du dir einen Blog, eine Website oder einen umfangreichen Social Media Auftritt aufbaust: Du brauchst qualitativ hochwertigen Content, der dem Nutzer einen Mehrwert bringt – besonders im Affiliate Marketing. Der Content ist wohl der herausforderndste Teil am Aufbau deines Online Business. Denn hier musst du mit überzeugenden Inhalten und Wissen punkten. Deine Artikel, Videos oder Podcasts müssen Hand und Fuß haben. Wähle deshalb Themen, in denen du ein echter Profi bist und mache deine Leidenschaft zum Beruf. So überzeugst du deine Abonnenten und generierst Reichweite. Auch und besonders für deine Kunden ist die Qualität deines Contents entscheidend. Überzeuge sie von deinem Können, indem du Inhalte mit bester Qualität lieferst.


Step #5: Sorge für fesselnde Werbung


Um Traffic auf deiner Seite zu generieren, ist gezielte Werbung unumgänglich. Über Google Ads, Facebook Ads oder Instagram kannst du gezielt bestimmen, welche Zielgruppe du mit deiner Werbung erreichen möchtest. Überlege dir also vor der Schaltung deiner Werbung, wer deine Zielgruppe ist. Möchtest du beispielsweise kreative Menschen mit deinen DIY-Ideen erreichen, in denen du entsprechende Produkte empfiehlst, solltest du deine Werbung entsprechend ausrichten. Damit kannst du dir sicher sein, dass die Nutzer, die deine Werbung anklicken, auch tatsächlich zu deinen Leistungen passen. Du generierst dadurch also auf Knopfdruck gezielt Traffic von potenziellen Kunden, die du mit einer top optimierten Landingpage überzeugen kannst.


Diese Steps sind der Schlüssel zum Geld verdienen im Internet – Der rote Faden soll dir helfen, die ersten Hürden leichter zu überwinden. Plane anhand dessen umfassend, wie du dein eigenes Business aufbauen möchtest und wie deine einzelnen Steps konkret aussehen. Möchtest du beispielsweise im Affiliate Marketing Fuß fassen, benötigst du eine hohe Reichweite, um deinen Kunden einen Mehrwert zu bieten.


Deine erste Aufgabe ist in diesem Fall der Aufbau dieser Reichweite. Für alle Aufgaben im Online Marketing gibt es aber wiederum Anbieter, Dienstleister und Helfer, die dich unterstützen können, sodass du mit deinem eigenen Online Business erfolgreich werden kannst. Denn unverändert gilt: Jeder kann mit genügend Disziplin, Leidenschaft und Ausdauer im Internet Geld verdienen und sich langfristig ein lukratives Online Business aufbauen und sich dadurch den persönlichen Traum von einem selbstbestimmten und finanziell unabhängigen Leben erfüllen.


Mit dem interaktiven “Social Media Content Planer 2021” bekommst du 365 TAGE überzeugende SOCIAL MEDIA IDEEN fertig geplant, die garantiert für mehr AUFMERKSAMKEIT sorgen und dein BRANDING stärken!


Klicke hier und erfahre mehr***




(*** )Die mit *** gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werden unsere Werbepartner mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Der Klick auf den Link ist selbstverständlich kostenlos. Auch beim Kauf des Produktes zahlst du keinen Cent mehr als normal. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen